SimplyCool

 

Pressemitteilungen

Scythe stellt Fuma Twin-Tower-CPU-Kühler vor

16.11.2015, Oststeinbek (Deutschland) – Der japanische Kühler-Spezialist Scythe gibt die Verfügbarkeit des brandneuen Fuma Twin-Tower-CPU-Kühler bekannt, der durch seine geringe Bauhöhe von gerade einmal 149 Millimetern und seine hohe Leistung besonders auffällt. Dadurch kann der Fuma in den meisten PC-Gehäusen bedenkenlos eingesetzt werden. Scythe stattet den High-End-Kühler ab Werk mit zwei PWM-gesteuerten 120-Millimeter-Lüftern aus und liefert zusätzli ein weiteres Klemmenset für den Einbau eines dritten Lüfters mit.

 

 

Die Ingenieure von Scythe haben es geschafft einen kompakten Twin-Tower-Kühlkörper zu entwickeln, der eine Gesamthöhe von nur 149 Millimetern erreicht. Für einen effizienten und schnellen Wärmetransfer kommen beim Fuma CPU-Kühler gleich sechs U-förmig angeordnete Kupferheatpipes mit einem Durchmesser von 6-Millimetern zum Einsatz. Diese sind mit der Kupferbodenplatte und dem darauf angebrachten Kühlblock fest verlötet worden. Des Weiteren hat Scythe sowohl die Kupfer-Heatpipes als auch die Bodenplatte vernickelt.

 

 

Zur aktiven Belüftung liegen dem Fuma Twin-Tower-CPU-Kühler gleich zwei der bewährten Slip Stream 120 PWM Lüfter bei. Die Lüfter werden über den mitgelieferten Y-Adapter an das Mainboard angeschlossen, wodurch die Lüfterdrehzahl über das PWM-Signal reguliert wird. Dadurch kann die Lüfterdrehzahl über eine besonders hohe Spanne individuell gesteuert werden. Diese beginnt mit unhörbaren 300 Umdrehungen pro Minute und reicht bis zu den leistungsstarken 1.400 Umdrehungen pro Minute. Mit den beiden Slip Stream 120 PWM Lüftern bringt der Fuma Twin-Tower-CPU-Kühler gerademal 920 Gramm auf die Waage. Bei Bedarf kann außerdem ein dritter Lüfter montiert werden, denn die benötigten Lüfterklemmen werden gleich mitgeliefert. Dank des kompakten Tower-Designs, der hohen Leistung sowie umfangreichen Optionen, bietet der Fuma CPU-Kühler vielseitige Einsetzmöglichkeiten.

 

 

Bei dem Montagesystem setzt Scythe auf das bewährte Backplate-basierte Hyper Precision Mounting System (H.P.M.S). Dadurch ist sichergestellt, dass der Fuma CPU-Kühler sicher auf den Intel™-Sockeln LGA775, LGA1150, LGA1151 LGA1155, LGA1156, LGA1366 und 2011(-v3) montiert werden kann. Auch die gängigen AMD™-Sockel AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2 und FM2+ werden unterstützt. Im Lieferumfang befinden sich neben Montagematerial, auch eine Spritze Wärmeleitpaste, drei Lüfterklemmensets, ein passender Schraubenschlüssel, ein Y-Adapter und eine mehrsprachige Einbauanleitung.

 

 

Der Scythe Fuma CPU-Kühler (Modell-Nr. SCFM-1000) ist ab sofort im europäischen Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers beträgt 46,95 EUR (inkl. 19% MwSt.).

 

**********************************************
Scythe Fuma - Produktseite
Scythe Fuma - Datenblatt
Scythe Fuma - hochauflösende Fotos
Scythe Fuma - Produktvideo
**********************************************