SimplyCool

 

Kaze Flex 120 PWM

Die bereits auf dem Mugen 5 zum Einsatz gekommenen und von Testern lobend erwähnten PWM Varianten der Kaze Flex Lüfterserie sind jetzt separat erhältlich. Auch hier sorgt das Sealed Precision FDB Lager für eine Lebensdauer von über 120.000 Stunden. An den Lüfterrahmen angebrachte Entkoppler reduzieren die Weitergabe von Vibrationen und tragen so zu einer niedrigen Geräuschkulisse bei. Die Kaze Flex PWM Lüfterserie ist in zwei Leistungsstärken verfügbar und bietet die Wahl zwischen einem gut ausbalancierten Drehzahlbereich oder einer absoluten Low-Noise Lösung.

Produkt-Fotos

Kaze Flex 120 PWMKaze Flex 120 PWMKaze Flex 120 PWMKaze Flex 120 PWMKaze Flex 120 PWMKaze Flex 120 PWMKaze Flex 120 PWM

Spezifikationen

Modellname:
Kaze Flex 120 PWM Lüfter

Modellnummer:
SU1225FD12L-RDP
SU1225FD12M-RHP

Abmessungen:
120 x 120 x 27 mm

Lüfterdrehzahl:
300 ~ 800 upm (±10%)
300 ~ 1.200 upm (±10%)

Geräuschpegel:
4.0 ~ 14,5 dBA  
4.0 ~ 24,9 dBA

Luftdruchfluss:
16,6 ~ 43,03 CFM = 28,2 ~ 73,1 m³/h
16,6 ~ 51,17 CFM = 28,2 ~ 86,9 m³/h

Statischer Druck:
0,076 ~ 0,49 mmH²O = 0,75 ~ 4,8 Pa
0,076 ~ 1,05 mmH²O = 0,75 ~ 10,03 Pa

Betriebsspannung:
12 V

Stromstärke:
0,09 A / 0,13 A

Leistungsaufnahme:
1,08 W / 1,56 W

Gewicht:
140 g

Anschluss:
4-pins

Zubehör:
Molex-Adapter, 4x Schrauben

Lager:
geschlossenes Flüssigkeitslager

MTTF:
120.000 Stunden (25°C)

Reviews

Features

Sealed Precision FDB
Um hohe Laufruhe und Langlebigkeit zu garantieren, nutzen die Lüfter aus der Kaze Flex Reihe ein in sich geschlossenes Flüssigkeitslager (Sealed Precision FDB). Das Lager und die Spindel sind komplett aus hochwertigem, komprimiertem Metall gefertigt und werden durch einen speziellen, bis zu einer Temperatur von 250C° resistenten Ölfilm geschmiert. Dies verringert die Reibung drastisch und sorgt so für hohe Laufruhe und reduzierten Verschleiß, was in einer durchschnittlichen Lebensdauer von 120.000 Stunden resultiert.



Integrierte Entkoppler
Die Kaze Flex Lüfterserie wurde mit vibrations- und stoßdämpfenden Gummipolstern an den tunnellosen Schraubenlöchern ausgestattet. Diese Entkoppler verhindern effektiv die Weitergabe von eventuell auftretenden Vibrationen und tragen zu einem geräuscharmen Betrieb bei.

 

PWM-Anschluß
Die PWM-Modelle der Kama Flex Serie ermöglichen die Steuerung der Lüfter per Pulsweitenmodulation mit Hilfe eines PWM-fähigen Mainboards. Dadurch wird die Lüfterdrehzahl dynamisch an die jeweiligen Betriebsumstände angepasst und unnötige Geräuschentwicklung vermieden.

 


Ausstattung
Ein mit 50 cm großzügig dimensioniertes und gesleevtes Anschlußkabel sowie ein zusätzlicher Adapter für den direkten Anschluß am Netzteil ermöglichen den Einbau in fast jedem System.

 

Auszeichnungen