SimplyCool

 

Kaze Chrono

Die neue Kaze Chrono 4 Kanal Lüftersteuerung weicht von gewöhnlichen Anzeige-Konzepten ab. Das Display zeigt die Drehzahl, Temperatur oder Uhrzeit über eine große, sehr gut ablesbare digitale Blockanzeige an. Für die Kontrolle der Temperaturen im PC stehen 4 Sensoren mit einem Messbereich von 0° Celsius bis 100° Celsius zu Verfügung. Über einen kleinen Jumper kann die Anzeige der Temperatur zwischen Celsius und Fahrenheit gewechselt werden. Bei Überschreiten einer Temperatur von 75°C oder bei Ausfall eines Lüfters warnt die Kaze Chrono optisch wie akustisch den Benutzer, um ein schnelles Eingreifen zu ermöglichen.
Unsere neueste Lüftersteuerung vereint ein modernes und schlichtes Design mit vielen praxisorientieren Funktionen für die Anzeige und Überwachung der Lüfterdrehzahl und Temperaturen.

Produkt-Fotos

Kaze ChronoKaze ChronoKaze ChronoKaze ChronoKaze ChronoKaze ChronoKaze ChronoKaze ChronoKaze ChronoKaze ChronoKaze Chrono

Spezifikationen

Modellname:
Kaze Chrono

Modell-Nr.:
KM07-BK (in Schwarz)

Gesamtmaße (B x H x T):
148,5 x 42 x 83 mm

Displaymaße (B x H):
105 x 30 mm

Eingangsspannung:
5 V und 12 V (Vom PC Netzteil)

Ausgangsspannung:
5 V (±10%) bis 12 V (±10%)

maximale Stromstärke pro Lüfterkanal:
1 Amper (= 12W Leistung)

Lüfterkanäle:
4

Drehzahl-Regelbereich:
0 ~ 9990 upm

Temperaturkanäle:
4 (0 - 100°C / 32 - 199,9°F)

Zeitanzeige:
12 Stundendarstellung mit AM / PM für Tageszeit

Gewicht:
165 g / 5.82 oz

Zubehör:
6x Temperatursensorkabel, 4x Lüfterkabel, 1x Stromkabel, 4x Befestigungsschrauben, Einbauanleitung

Reviews

Reviews zum Kaze Chrono

25-07- 2014Tweakers (Holland)
23-07-2014 Techtesters
(Holland)
30-06-2014 HwZone
(Israel)
26-01-2014 Modding Fr.
(Frankreich)
26-11-2013 Funky Kit (Englisch)
12-10-2013 Cooling Technique
(Italien)
02-08-2013 El Chaputzas Informatico
(Spanien)

Awards

Features

Flüssigkristallanzeige
Die Kaze Chrono ist mit einem grossen LCD-Blockdisplay ausgestattet, welches aus allen Blickwinkeln sehr gut ablesbar ist. Die Hintergrundbeleuchtung kann  in 4 Stufen eingestellt werden und bietet dem Benutzer die Möglichkeit die Anzeigehelligkeit seinen eigenen Wünschen sowie seiner Umgebung anzupassen.

 

Spin Up Voltage
Der einstellbare Spannungsbereich des Lüfters beträgt 5 bis 12 Volt. Gerade im niederen Spannungsbereich haben einige Lüfter jedoch Anlaufprobleme. Um dies zu vermeiden, kommen während der Startphase zunächst 12 Volt zum Einsatz, bevor der Lüfter auf den eingestellten Wert reduziert wird. Dies sichert einen stabilen Anlaufprozess für alle Lüfter.


Uhrzeitanzeige
Die integrierte Uhrenfunktion ermöglicht die Anzeige der aktuellen Uhrzeit. Die Uhrzeit wird auch beim Ausschalten des PC's nicht stoppen, da diese über eine Lithium-Knopfzelle gepuffert wird. Hierdurch bietet sich die Kaze Chrono zur Erweiterung in einem HTPC an.


Alarmfunktion
Um eine Überhitzung des Computers zu vermeiden, verfügt die Kaze Chrono über eine Warnfunktion für Lüfterausfall sowie Überschreitung der gemessenen Temperaturen ab 75° Celsius. Dies wird durch ein akustischen Warnton und durch blinken der Anzeige signalisiert.

 


Power Feed Control

Bleibt die Drehzahl eines Lüfters für 10 Sekunden auf 0, wird aus Sicherheitsgründen die Stromzufuhr zu dem jeweiligen Lüfter unterbrochen. Dies minimiert das Risiko einer Beschädigung des Lüfters oder der Lüftersteuerung.

 


Jumper Switch für individuelle Einstellungen
Die Kaze Chrono ist für die individuellen Bedürfnisse des Nutzers mit zwei Jumper-Schaltern ausgestattet - einen für ON/OFF des Lautsprechers , der zweite für die Wahl zwischen Grad Celsius und Fahrenheit.

 




Kaze Chrono Präsentationsvideo