SimplyCool

 

Kaze Maru 140 Serie

Der Austausch von 120 mm Gehäuse- bzw. Prozessorlüftern durch den „Kaze Maru“ bedeutet eine merkliche Reduzierung der Lautstärke des Systems bei zusätzlichem Performance-Gewinn sowie verbessertem Airflow. Im Gegensatz zu gängigen 140 mm Lüftern lässt sich der „Kaze Maru“ über speziell platzierte Bohrungen ohne Lüftertrichter o.ä. auch an 120 mm Lüfteröffnungen befestigen

Produkt-Fotos

Kaze Maru 140Kaze Maru 140Kaze Maru 140Kaze Maru 140

Spezifikationen

Modellname:
Kaze Maru 140 mm Gehäuselüfter (500 upm / 1.200 upm / 1.900 upm)

Modell-Nr.:
SY1425SL12L (500 upm-Version)
SY1425SL12M (1200 upm-Version)
SY1425SL12H (1900 upm-Version)

Hersteller:
Scythe Co., Ltd. – Japan

Abmessungen:
140 x 140 x 25 mm (BxTxH)

Spezifikationen:
10,80 dBA / 0,04 A / 29,39 CFM / 49,93 m³/h (500 upm-Version)
26,58 dBA / 0,19 A / 61,30 CFM / 104,15 m³/h (1200 upm-Version)
41,13 dBA / 0,24 A / 104,54 CFM / 177,61 m³/h (1900 upm-Version)

Gewicht:
131 g (500 upm-Version)
137 g (1.200 upm-Version)
175 g (1.900 upm-Version)

Anschlüsse:
3-Pin (3-Pin auf 4-Pin Molex-Adapter liegt bei)

Kabel-Länge:
30 cm

Lager-Typ:
Gleitlager

Mittlerer Ausfallabstand (MTBF):
30.000 Stunden

Features

Ideal für Silent- und Power-User
Verfügbar in drei verschiedenen Varianten mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Die 500 upm Modelle für Ultra-leisen-Betrieb, sowie 1.200 und 1.900 upm für hohe Leistung bei geringer Lautstärke.


Simple Montage Dank 120 mm-Bohrungen!
Kompatibel für 120 mm Schraub-Bohrungen.


4-Pin Adapter im Lieferumfang
Durch einen beiliegenden 4pin-Adapter ist es möglich, den Lüfter mit entsprechenden Anschlüssen zu verbinden.

Awards

Reviews und Printmedien

Reviews über Kaze Maru 140mm Lüfter

PC-experience.de (30. Januar, 2009) in deutsch, Technology-Gold Award