Sep.13, 2011

Der japanische Kühler-Spezialist Scythe kündigt hiermit eine Sonderedition des Mugen 3 CPU-Kühlers an. Bereits in der Vergangenheit wurde eine Sonderedition des Mugen 2 CPU-Kühlers in Zusammenarbeit mit der Redaktion der Computerfachzeitschrift PC Games Hardware auf den Markt gebracht. Ab heute gibt es den Mugen 3 CPU-Kühler ebenfalls als PC Games Hardware Edition.

Aus der Kooperation mit der PC Games Hardware Redaktion ging ein Mugen 3 CPU-Kühler hervor, der auf besonders leisen Betrieb ausgerichtet ist. Es wurden keine Modifikationen am Aluminium-Kühlkörper selbst vorgenommen, stattdessen wurde der Weg der Luftstromoptimierung eingeschlagen. Der beim Mugen 3 CPU-Kühler zum Einsatz kommende Scythe Slip Stream PWM Silent wurde durch insgesamt zwei Slip Stream 120 mm Axiallüfter ersetzt. Die beiden Slip Stream 120 mm Lüfter verrichten ihre Arbeit mit konstanten 800 U/Min in einer Push/Pull-Ausrichtung bei einem Schalldruckpegel von 10,70 dBA. Durch diesen Aufbau ist es möglich langsam rotierende Lüfter zu verwenden, ohne auf hohe Kühlleistung verzichten zu müssen.

Wie auch schon beim normalen Mugen 3 CPU-Kühler, wird das F.M.S.B. (Flip Mount Super Back-Plate) Befestigungskit in der vierten Version mitgeliefert. Neben den aktuellen Sockeln LGA1155, LGA1156, T / LGA775 und LGA1366 von Intel®, werden auch die AMD® Sockel AM2, AM2+, AM3 sowie der neue Sockel AM3+ und FM1 unterstützt.

Mugen 3 PC Games Hardware Edition CPU-Kühler ist ab heute für 44,95 EUR verfügbar. Alle Preise verstehen sich inklusive 19% Mehrwertsteuer.

**********************************************
Mugen 3 PC Games Hardware Edition Produktseite
Mugen 3 PC Games Hardware Edition Datenblatt
Mugen 3 PC Games Hardware Edition hochauflösende Bilder
**********************************************

Über Scythe
Scythe gehört zu den weltweit führenden Herstellern von CPU-Kühlern, Grafikkartenkühlern, Lüftern, Lüftersteuerungen, Netzteilen, Gehäusen und weiterem PC Zubehör. Das seit November 2002 agierende Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Tokyo (Japan) sowie weitere Niederlassungen in Oststeinbek (Deutschland), Los Angeles (USA) und Taipeh (Taiwan). Die deutsche Niederlassung ist breit aufgestellt und bietet auch dem Einzelhandel die Möglichkeit Produkte aus dem breit gefächertem Scythe Produktsortiment direkt zu beziehen.