SimplyCool

 

  #1 (permalink)  
Old 03-17-2016, 09:55 PM
Junior Member
 
Join Date: Mar 2016
Posts: 1
Default Flip Mount Super Backplate

Hallo,

ich habe beim Scythe Support einen Intel-Befestigungssatz für meinen Mugen 2 Rev. B bestellt. Erstmal super, dass das noch möglich ist.
Allerdings habe ich auch eine neue F.M.S.B. bekommen, die anders, als die alte ist.
Offenbar handelt es sich um die Backplate des Mugen 3.

Ist das kompabitel, wegen der Skylake-Problematik sogar besser oder soll ich die Alte weiter verwenden?
Reply With Quote
  #2 (permalink)  
Old 03-18-2016, 08:52 AM
Sansay's Avatar
Super Moderator
 
Join Date: Jul 2011
Posts: 301
Default

Hallo MetroFun,

Alle Einbausets versenden wir absichtlich mit der Backplate des Mugen 3, sie passt besser auf die Rückseite und berührt keine Lötstellen. Skylake Problematik trifft da nicht zu weil bei dem Montagesystem ist der Anpressdruck nich zu hoch. Sie können auch die vier Backplateschrauben um eine Umdrehung lösen um den Anpressdruck zu verringern, es ist aber nicht unbedingt nötig.

Last edited by Sansay; 03-18-2016 at 09:02 AM.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are On
Pingbacks are On
Refbacks are On


 
Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0
Template-Modifications by TMS
Copyrights by Scythe EU GmbH - All rights reserved - 2007

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61